Versand- & Zahlungsbedingungen

Versand- & Zahlungsbedingungen

(1) In den Preisen der Development GmbH & CO.KG sind die Verpackungskosten und die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten. Für Lieferung in EU-Länder gelten die derzeitigen Mehrwertsteuersätze der Bundesrepublik Deutschland; bei Nicht-EU-Ländern wird der Bestellwert um diesen Betrag gekürzt. Die landesübliche Einfuhrumsatzsteuer ist vom Kunden zu tragen.

(2) Für Verpackung und Versand (Versandkosten) werden die folgenden Kosten gesondert berechnet:

DHL Päckchen Deutschland gemäß der DHL Preisliste Stand: 01.01.2017

bis 1 kg 4,00 €

bis 2 kg 4,50 €

DHL Päckchen EU gemäß der DHL Preisliste Stand: 01.01.2017

bis 1 kg 9,00 €

bis 2 kg 9,00 €

DHL Päckchen Welt gemäß der DHL Preisliste Stand: 01.01.2017

bis 1 kg 16,00 €

bis 2 kg 16,00 €

DHL Paket Deutschland gemäß der DHL Preisliste Stand: 01.01.2017

bis 5 kg 6,99 €

bis 10 kg 9,49 €

bis 20 kg 16,49 €

DHL Paket EU Zone 1 gemäß der DHL Preisliste Stand: 01.01.2017

bis 5 kg 17,99 €

bis 10 kg 22,99 €

bis 20 kg 33,99 €

DHL Paket Welt je nach Zone gemäß der DHL Preisliste Stand: 01.01.2017

bis 5 kg 29,99 €-46,99 €

bis 10 kg 35,99 €-62,99 €

bis 20 kg 49,99 € – 101,99 €

(3) Die Development GmbH & CO.KG liefert im Inland gegen Rechnung, Vorkasse oder PayPal Zahlung. Bei Lieferung gegen Rechnung sind alle Rechnungsbeträge spätestens 14 Tage nach Zugang der Rechnung zu zahlen. Paketversand ins Ausland wird nur gegen Vorauskasse per Banküberweisung oder PayPal Zahlung durchgeführt.

(4) Alle Teile die auf Lager sind werden nach Zahlungseingang versendet. Alle nicht sofort auslieferbaren Artikel haben hingegen in der Regel 1-4 Wochen Lieferzeit.

(5) Gerät der Kunde mit der Zahlung in Verzug, so ist Development GmbH & CO.KG berechtigt, ab diesem Zeitpunkt Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank (EZB) zu verlangen. Die Development GmbH & CO.KG  behält sich insoweit vor, einen höheren Schaden nachzuweisen. Bei Kunden, die Unternehmer sind, gilt Satz 1 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz von 8 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz beträgt.